Backen im Doppeldecker-Backbus

13 Sep 2018 no comments Nils Brabandt Categories Kinder & Jugendliche, Netzwerkpartner, VeranstaltungTags

Passender und schöner könnte die Kulisse des diesjährigen Tags des Handwerks am 15. September kaum sein: Auf dem Schlossplatz in Oranienburg, mit dem ältesten Barockschloss in der Mark Brandenburg im Rücken, präsentieren Handwerksbetriebe gemeinsam mit der Kreishandwerkerschaft Oberhavel und der Handwerkskammer Potsdam am bundesweiten Aktionstag die Vielfalt des Handwerks.

In der rollenden Backstube eines Oldtimer-Doppeldecker-Backbusses backen Kindern gemeinsam mit Bäckern der Region, Selfies gibt es mit dem Bäckman, der zudem Wissenswertes zum Brot vermittelt. Mit dabei ist unser Kooperationpartner Bäcker Plentz.

Ob beim Brotbingo oder bei den sprichwörtlichen Glücksbringern des Schornsteinfegerhandwerks – das Handwerk ist bestens vorbereitet, um einen ausführlichen Ein- und Überblick in die rund 130 spannenden Ausbildungsberufe zu bieten.

Zwischen 11 bis 17 Uhr laden Handwerker*innen mit einem bunten Programm zum bundesweiten Aktionstag ein. Nicht nur die Party-Highlights  stehen fest. Auch die Aktionsflächen an den rund 30 Infoständen auf dem Oranienburger Schlossplatz versprechen vielfältiges Handwerk. Für jeden ist etwas dabei. Handwerk zum Mitmachen pur, spannende Ausprobieraktionen, Regionales und Handgemachtes!

Mehr Infos unter https://www.hwk-potsdam.de/tagdeshandwerks2018

Foto: Jean-Marie De Bonte